Brustvergrößerung

Kosmetische Operationen

Befreien Sie sich von kleinen Brüsten und genießen Sie die wichtigsten Aspekte der Weiblichkeit. Ändern Sie Ihr Leben mit Brustvergrößerung.

Brustvergrößerung

BRUSTVERGRÖßERUNG die Brustvergrößerung ist ein einfaches und sehr sicheres kosmetisches Verfahren, das darauf abzielt, die Form der Brust zu ändern, indem sie größer und runder wird, wobei bestimmte medizinische Füllungen aus Silikon oder Kochsalzlösung verwendet werden.

Der Plastik Chirurg bestimmt die Art der Füllung anhand der erforderlichen Größe und der gewünschten Ergebnisse sowie des Hauttyps, der Körperform und des Alters, was als Schlüsselfaktor für die Bestimmung der Art der Füllungen angesehen wird.

  • Silikonfüllungen: Silikonfüllungen verleihen der Brustform ein natürliches Aussehen, da sie aus einer mit Silikongel gefüllten Silikonhülle bestehen, einer transparenten viskosen Flüssigkeit, deren Zusammensetzung den Laubdrüsen der Brust ähnelt. Eine Frau muss über 20 Jahre alt sein, um sich einer Brustvergrößerung mit Silikonfüllungen unterziehen zu können.
  • Flüssige Salzfüllungen: Geben der Brust eine relativ große Größe als Silikonfüllungen aus Salzlösung, in denen sich eine Silikonkautschukmembran befindet. Es kann je nach gewünschter Größe mit unterschiedlichen Mengen gefüllt werden. Eine Frau muss über 18 Jahre alt sein, um sich einer Brustvergrößerung mit Kochsalzlösung zu unterziehen.

Eine Brustvergrößerungsoperation ist auch für andere therapeutische Zwecke geeignet, da sie auch als eine leistung bei der Behandlung von Brustkrebs oder zur Erzielung einer Symmetrie zwischen den beiden Brustgrößen verwendet wird.

Kandidaten Für Die Chirurgische Brustoperation

Nicht jede Frau kann sich einer Brustvergrößerungsoperation unterziehen, denn es gibt eine Reihe von Bedingungen, die zuerst erfüllt werden müssen, damit die Frau eine Kandidatin für eine Brustvergrößerungsoperation ist.

  • Deformation der Brüste durch Schwangerschaft und Stillzeit
  • Altersbedingte Erschlaffung
  • Asymmetrische oder zu kleine Brüste
  • Deformation nach großem Gewichtsverlust
  • Frauen, die ihre Brüste infolge von Krebs verloren haben oder Unfälle hatten

Tippen Vor Der Brustvergrößerung

Der Arzt diktiert einige Anweisungen, die vor einer Brustvergrößerungsoperation befolgt werden müssen, wie z.

1- Vermeiden Sie das Rauchen für einen Monat, bevor Sie sich einer Brustvergrößerungsoperation unterziehen, da dies die Venen verengt und die Sauerstoffrate im Blut senkt.

2- Keine Medikamente mehr einnehmen, die eine Blutverdünnung verursachen, wie Aspirin- und Ibuprofen-Kombinationen.

3- Vermeiden Sie Stimulanzien aller Art, wie z. Koffein oder arabischer Kaffee für zwei Wochen vor der Brustvergrößerungsoperation, da sie den Anästhesieprozess beeinflussen und die Anästhesie der Patientin erschweren.

4- Vermeiden Sie Blutverdünner wie: Alkohol- und Vitaminkombinationen, da sie Vitamin E enthalten, zwei Wochen vor der Operation, um Blutungen während der Operation zu vermeiden.

Tipps Nach Der Brustvergrößerung

Es ist erwähnenswert, dass die Erholungsphase einer Brustvergrößerungsoperation zwischen vier

Wochen und sechs Wochen liegt, wenn bestimmte vom Arzt vorgeschriebene Anweisungen befolgt

werden müssen, um die besten Ergebnisse zu erzielen und den Heilungsprozess zu beschleunigen,

wie z ::

  1.   Halten Sie den medizinischen BH nach der Brustvergrößerungsoperation einen Monat lang ein, da dies den Heilungsprozess beschleunigt.
  1.   Vermeiden Sie so viel wie möglich große Anstrengungen oder harte Arbeit. Es wird auch bevorzugt, sich mindestens einen Monat lang von Sport fernzuhalten.
  1.   Vermeiden Sie das Rauchen nach der Brustvergrößerung noch zwei Monate lang, da dies die für die Heilung erforderliche Sauerstoffrate beeinflusst.
  1.   Vermeiden Sie hohe Temperaturen wie türkisches Bad oder eine Sauna.
  2.   Vermeiden Sie schädliche Sonneneinstrahlung, einen Monat nach der Operation.
  3.   Vermeiden Sie es, vier bis sechs Wochen nach der Operation schwere Gegenstände.

Schritte Der Brustvergrößerung

Die Brustvergrößerungsoperation wird in bestimmten Schritten zusammengefasst wie folgt:

  1. Erster Schritt: Durchführung klinischer Untersuchungen
    Der Arzt untersucht die Brust und bestimmt durch die Brustvergrößerungsoperation die gewünschte
    Größe, die der Körperform entspricht und durchgeführt werden muss.
  2. Zweiter Schritt: Durchführung der erforderlichen Tests
    Durchführung der erforderlichen Blutuntersuchungen zur Ermittlung des Blutzuckerspiegels und zur Sicherstellung, dass die Frau frei von Krankheiten ist, die eine Brustvergrößerungsoperation behindern, wie Diabetes, Bluthochdruck oder Immunschwäche.
  3. Dritter Schritt Vorbereitung des Patienten
    Das medizinische Personal bereitet die Patientin vor, der Anästhesist betäubt sie dann mit Vollnarkose, um zu vermeiden, dass sie überhaupt Schmerzen verspürt.
  4. Vierter Schritt: Brustvergrößerung
    Der Arzt macht einen sehr kleinen chirurgischen Einschnitt, der ihm hilft, die Füllungen in die Brust einzuführen und ihr die gewünschte Größe zu geben.

Ergebnisse Der Chirurgischen Eingriffe

BEHANDLUNG : Haartransplantation Plastische Chirurgie Kosmetische Zahnmedizin

Breast Augmentation in Turkey